Position: toolbar-l
Stil: none outline

 

Position: toolbar-r
Stil: none outline
Position: headerbar
Stil: none outline
Position: top-a
Stil: none outline

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Kirchengemeinde St Peter und Laurentius in Essen Kettwig.

Liebe Schwestern und Brüder,

Liebe Schwestern und Brüder,
wir feiern unsere Gottesdienste mit sinnvollen Vorgaben, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern. Herzlich bedanke ich mich bei Ihnen allen, die Sie mit so viel Vorsicht und Rücksicht unsere Gottesdienste besuchen.
Zu den Gottesdiensten Samstags und Sonntags muss man sich auch weiterhin im Pfarrbüro (während der Ferienzeit bis Donnerstag, 17.00 Uhr) telefonisch 02054/4418 oder per Mail 
  Pfarramt@st-peter-und-laurentius.de anmelden.

Folgende Gottesdienste bieten wir Ihnen an:

Samstag 18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Joseph

Sonntag 9.30 Uhr Hl. Messe in St. Laurentius

Sonntag 11.00 Uhr Hl. Messe in St. Peter

Sonntag 11.00 Uhr Hl. Messe in St. Joseph

Allen, die jetzt Urlaub haben, wünschen wir eine gute Zeit der Erholung und Entspannung, ob daheim oder unterwegs, alleine oder mit Familie oder Wohngruppe. Gerne können Sie uns eine Postkarte schreiben und von schönen Erlebnissen berichten. Wir bedanken uns für die Postkarten, die bei uns eingehen, mit der Verlosung von einigen schönen Preisen. Anschrift: Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Laurentius, Münzenbergerplatz 8, 45219 Essen-Kettwig.  

 

Bleiben Sie behütet!

Ihr Pastor Sven Goldhammer


 

Position: top-b
Stil: none outline

Mt 13, 1–9
Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus.
Kurzfassung
1 | An jenem Tag verließ Jesus das Haus und setzte sich an das Ufer des Sees.
2 | Da versammelte sich eine große Menschenmenge um ihn. Er stieg deshalb in ein Boot und setzte sich. Und alle Menschen standen am Ufer.
3 | Und er sprach lange zu ihnen in Gleichnissen. Er sagte: Siehe, ein Sämann ging hinaus, um zu säen.
4 | Als er säte, fiel ein Teil auf den Weg und die Vögel kamen und fraßen es.
5 | Ein anderer Teil fiel auf felsigen Boden, wo es nur wenig Erde gab, und ging sofort auf, weil das Erdreich nicht tief war;
6 | als aber die Sonne hochstieg, wurde die Saat versengt und verdorrte, weil sie keine Wurzeln hatte.
7 | Wieder ein anderer Teil fiel in die Dornen und die Dornen wuchsen und erstickten die Saat.
8 | Ein anderer Teil aber fiel auf guten Boden und brachte Frucht, teils hundertfach, teils sechzigfach, teils dreißigfach.
9 | Wer Ohren hat, der höre!

Mt 13,1-23 /Kurzfassung Mt 13-1-9

Pilgerfahrt ins Heilige Land
vom 13.-23.10.2020
Für die in diesem Jahr mit der Essener Komturei der Grabesritter geplante Pilgerfahrt ins Heilige Land mit dem Deutschen Verein vom Heiligen Land unter Leitung von Pfr. Sven Goldhammer sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist noch bis 30.06.2020 möglich. Informationen und Anmeldeformulare sind im Pfarrbüro oder bei Pfr. Sven Goldhammer erhältlich.

Pilgerfahrt ins Heilige Land

fas fa-recycle

Kleiderkammer
Die Annahme von Bekleidung und Haushaltswaren ist in der momentanen Situation leider weiterhin nicht möglich.

Kleiderkammer

Vertiefungsschulung Prävention
Um Kinder im Kontext unserer Pfarrgemeinde zu schützen und zu stärken, absolvieren alle Ehrenamtlichen unserer Gemeinde, die mit Kindern und Jugendlichen Umgang haben, eine Präventionsschulung. Wer an der Basisschulung bereits teilgenommen hat, vertieft die Inhalte der Schulung alle 5 Jahre. Am Samstag, 05.09.2020, findet von 9.00-13.00 Uhr eine entsprechende Schulung im Pfarrsaal von Mintard als Ersatz für die ausgefallene Schulung Anfang April statt. Die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln werden seilbstverständlich eingehalten. Es gibt noch einige freie Plätze. Bitte melden Sie sich über das Pfarrbüro an.

Vertiefungsschulung Prävention

Position: top-c
Stil: none outline

Handgeschriebenes Evangeliar
Wir bieten an, das Evangeliar der Gemeinde weiterzuschreiben. Das Evangeliar verbindet uns jeden Sonntag, an jedem Fest, an jedem Tag. Wenn Sie ein Sonntagsevangelium abschreiben möchten, melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Postadresse bei unserer Gemeindereferentin Ulrike Ullrich, Tel. 01578/9117162 oder unter ulrike.ullrich@st-peter-und-laurentius.de.

Handgeschriebenes Evangeliar

Öffnung der KÖB
Öffnung der KÖB Seit dem 17.06.2020 hat die KÖB an der Rheinstr. die Türen wieder für Besucher geöffnet. Die Öffnungszeit mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr gilt vorerst bis zum Ende der Sommerferien. Weiterhin können Büchertüten online oder telefonisch bestellt werden und samstags von 17.30 bis 18.00 Uhr im Vorraum der Bücherei abgeholt werden.

Öffnung der KÖB

Caritas-Sorgen-Telefon
Die Caritas im Kreis Mettmann hat eine Hotline (Tel. 02104/926262) für Menschen mit „Corona-Sorgen“ eingerichtet. Erfahrene Berater/innen haben ein offenes Ohr für Ihre Sorgen, sie nehmen sich Zeit und beraten Sie ganz individuell (von Montag-Freitag, von 10.00-20.00 Uhr). Alternativ können Sie sich auch per Mail unter sos@caritas-mettman.de melden.

Caritas-Sorgen-Telefon

Digitaler Sonntags-Impuls
Da derzeit nicht gewohnt viele Gläubige unsere Gottesdienste besuchen können, gibt es ein zusätzliches Angebot für Familien mit jüngeren Kindern: einen digitalen Impuls, der um 10.00 Uhr stattfindet und jeweils ca. 30 Minuten dauert. In der Ferienzeit findet dieser Impuls am 19.07.2020 und am 09.08.2020 statt. Bei Interesse wenden sie sich bitte per Mail an jugend@st-peter-und-laurentius.de.

Digitaler Sonntags-Impuls

Position: top-d
Stil: none outline
Position: main-top
Stil: none outline
Position: breadcrumbs
Stil: none outline
  • Startseite
Position: main-bottom
Stil: none outline
Position: bottom-a
Stil: none outline

 Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki

 

 

Position: bottom-a
Stil: none outline

Papst Fransizkus

 

 

Position: bottom-b
Stil: none outline

Position: bottom-c
Stil: none outline
Position: bottom-d
Stil: none outline
Position: offcanvas
Stil: none outline