Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Kirchengemeinde St Peter und Laurentius in Essen Kettwig.

 

 

Das Buch der Bücher

Lk 21, 5-19
In jener Zeit
5 als einige darüber sprachen, dass der Tempel mit schön bearbeiteten Steinen und Weihegeschenken geschmückt sei, sagte Jesus:
6 | Es werden Tage kommen, an denen von allem, was ihr hier seht, kein Stein auf dem andern bleibt, der nicht niedergerissen wird.
7 | Sie fragten ihn: Meister, wann wird das geschehen und was ist das Zeichen, dass dies geschehen soll?
8 | Er antwortete: Gebt Acht, dass man euch nicht irreführt! Denn viele werden unter meinem Namen auftreten und sagen: Ich bin es! und: Die Zeit ist da. –
Lauft ihnen nicht nach!
9 | Wenn ihr von Kriegen und Unruhen hört, lasst euch nicht erschrecken! Denn das muss als Erstes geschehen; aber das Ende kommt noch nicht sofort.
10 | Dann sagte er zu ihnen: Volk wird sich gegen Volk und Reich gegen Reich erheben.
11 | Es wird gewaltige Erdbeben und an vielen Orten Seuchen und Hungersnöte geben; schreckliche Dinge werden geschehen und am Himmel wird man gewaltige Zeichen sehen.
12 | Aber bevor das alles geschieht, wird man Hand an euch legen und euch verfolgen. Man wird euch den Synagogen und den Gefängnissen ausliefern, vor Könige und Statthalter bringen um meines Namens willen.
13 | Dann werdet ihr Zeugnis ablegen können.
14 | Nehmt euch also zu Herzen, nicht schon im Voraus für eure Verteidigung zu sorgen;
15,| denn ich werde euch die Worte und die Weisheit eingeben, sodass alle eure Gegner nicht dagegen ankommen und nichts dagegen sagen können.
16 | Sogar eure Eltern und Geschwister, eure Verwandten und Freunde werden euch ausliefern und manche von euch wird man töten.
17 | Und ihr werdet um meines Namens willen von allen gehasst werden.
18 | Und doch wird euch kein Haar gekrümmt werden.
19 | Wenn ihr standhaft bleibt, werdet ihr das Leben gewinnen.

LK 21,5-19

Umfrage zum Pastoralen Zukunftsweg
Das Erzbistum Köln ist auf der aktuellen Etappe des Pastoralen Zukunftsweges mit den zuletzt stattgefundenen Regionalforen ein gutes Stück vorangeschritten. Ein wichtiger Aspekt ist Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki eine große Beteiligung aller Gläubigen. Deshalb möchte das Arbeitsfeld „Kommunikation-Dialog-Öffentlichkeit“ nun auch die sonntäglichen Gottesdienstbesucher/innen einbeziehen. Sie finden deshalb am 23./24.11.2019 (Christkönig) nach allen Hl. Messen ein großformatiges Plakat mit drei Fragen zur Bedeutung des Sonntagsgottesdienstes für Sie am Ausgang der Kirche. Mitglieder des Öffentlichkeitsausschusses halten Stifte bereit. Wir möchten Sie bitten, mittels Kreuzchen Ihr Votum abzugeben. Nutzen Sie Ihre Möglichkeit, sich am Zukunftsweg unserer Kirche zu beteiligen!

Umfrage zum Pastoralen Zukunftsweg

Hubertusmesse
Die Hl. Messe am Sonntag, 24.11.2019, um 9.30 Uhr in St. Laurentius wird als Hubertusmesse des Hegerings Kettwig der Kreisjägerschaft Essen e.V. für alle interessierten Gemeindemitglieder und Freunde der Natur gefeiert. Die musikalische Gestaltung hat das Jagdhornbläserkorps Leo Fehrenberg der Kreisjägerschaft Essen e.V. unter der Leitung von Frank Düppenbecker.
Herzliche Einladung!

Hubertusmesse

Großer Pfarrbrief „Die Brücke“
Am Sonntag, 24.11.2019, wird der neue große Pfarrbrief „Die Brücke“ nach der Hl. Messe um 11.00 Uhr in St. Peter an alle Verteiler aus dem Bereich St. Peter ausgegeben.

Großer Pfarrbrief „Die Brücke“

Juist-Fahrt 2020
Ausschreibungen und Anmeldungen für die Juist-Fahrt vom 14.-18. April 2020 liegen ab sofort in allen Kirchen und im Pfarrbüro aus.

Juist-Fahrt 2020

Handgeschriebenes Evangeliar
Unser handgeschriebenes Evangeliar wird zurzeit gebunden. Wenn Sie eine eigene Ausgabe in Broschur erwerben möchten, können Sie diese im Pfarrbüro bestellen. Der Preis richtet sich nach der Höhe der Auflage zwischen 20 und 30 Euro.
Bestellungen werden bis zum 09.12.2019 im Pfarrbüro angenommen.

Handgeschriebenes Evangeliar

KÖB
Wir suchen ab dem 01.01.2020 für unsere Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Matthias eine neue Leitung. Es handelt sich um eine ehrenamtliche Aufgabe mit ca. 10 Stunden pro Woche. Die konkrete Stellenausschreibung erhalten Sie bei Interesse im Pfarrbüro.
Eine sofortige Mitarbeit im Büchereiteam ist erwünscht. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Interessierten an dieser Tätigkeit!

KÖB unsere Bücherei

Basar des St. Josefshauses
Traditionell lädt das St. Josefshaus auch in diesem Jahr wieder herzlich zum „Großen Josefsbasar“ ein: am Samstag, 23.11.2019, von 11-18 Uhr und am Sonntag, 24.11.2019, von 12-18 Uhr. Besucher/innen haben die Möglichkeit, zu stöbern, zu gewinnen, zu lauschen und sich vielfältig kulinarisch verwöhnen zu lassen. Das St. Josefshaus – ein zu Hause für Senioren – freut sich auf zwei abwechslungsreiche und schöne Tage. Herzlich willkommen!

Basar des St. Josefshauses

Kölner Interventionsbeauftragter zu neuen Missbrauchsfällen

"Stehe fassungslos vor dieser Tatsache"     

 

Weihbischof Ansgar Puff

 
 

Papst Fransizkus

 

 

_