Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Kirchengemeinde St Peter und Laurentius in Essen Kettwig.
Durch seine frohe und befreiende Botschaft sind wir offen zu Gott und zu den Menschen, in denen wir sein Ebenbild erkennen.  

Mt. 5, 38-48
Ihr habt gehört, dass gesagt worden ist: Auge für Auge und Zahn für Zahn.
39 | Ich aber sage euch: Leistet dem, der euch etwas Böses antut, keinen Widerstand, sondern wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin.
40 | Und wenn dich einer vor Gericht bringen will, um dir das Hemd wegzunehmen, dann lass ihm auch den Mantel.
41| Und wenn dich einer zwingen will, eine Meile mit ihm zu gehen, dann geh zwei mit ihm.

Bibeltexte

Exerzitien im Alltag
, sind gut für: Junge und Alte Kirchennahe und Kirchenferne Gläubige und Zweifelnde Fragende und Suchende ...und viele andere

Hier weiterlesen

Familien-Gottesdienst
Am Freitag, 24.02.2017, dem Fest des Hl. Apostels Matthias, begehen wir den Tag des Ewigen Gebets in St. Peter und Laurentius. Herzliche Einladung zu den Betstunden: 09.00 Hl. Messe in St. Peter
10.00 Betstunde des Kigas St. Peter in St. Peter
11.00 stille Betstunde in St. Peter
12.00 Betstunde für Verstorbene in St. Peter
15.00 Betstunde der Kfd in St. Peter
16.00 stille Betstunde in St. Peter
17.00 Betstunde der Kommunionkinder und Messdiener in St. Peter
18.00 Feierliche Vesper zum Abschluss in St. Peter!
Sicher findet jeder eine 1/4 -1/2 Stunde Zeit an diesem Tag um einfach zu Beten

Tag des Ewigen Gebets

„Kettwig hilft“
Sie wollen geflüchteten Menschen helfen und wissen nicht wie? „Kettwig hilft“ sucht Unterstützung bei den Angeboten zum Thema Sprache, Hausaufgabenbetreuung und Spielgruppen. Die Angebote werden im Team organisiert, damit man sich gegenseitig unterstützen und vertreten kann. Die meisten Angebote finden Mo-Fr zwischen 11-12.30 Uhr oder 15-17 Uhr statt. Hausaufgabenunterstützung und Spielangebote am Wochenende wären auch möglich. Weitere Infos unter www.kettwig-hilft.de oder direkt Kontakt aufnehmen unter info@kettwig-hilft.de.

"Kettwig hilft"

verdiente Seelsorge
Wenn der Kirche ihre Erfahrungswelt eröffnen, ist das ein unschätzbarer Dienst.

Sind unsere Seelsorger gestresst? Wer an einen modernen Priester denkt, der hat oft den Chef mit Tausenden von Gläubigen, mit unzähligen Terminen und wenig Freizeit vor Augen. Kurz: Er denkt an einen gestressten Manager. Und bei einem liegt er richtig. Priester arbeiten viel. Laut Studie widmen fast die Hälfte der Geistlichen ihrem Job mehr als 55 Stunden in der Woche. Jeder Fünfte gab sogar mehr als 65 Stunden.
In einem offenen Brief nehmen 11 Priester die vor 50 Jahren Stellung zur Kirche. Es ist ein bemerkenswerter Brief den man sich durchlesen sollte

Hier weiterlesen

Märtyrerausstellung
Papst Johannes Paul II., der seine Jugend unweit des Konzentrationslagers Ausschwitz verbrachte, gab den Anstoß, die Bluts und Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts universalkirchlich vor dem Vergessenzu bewahren. Für Deutschland liegt derSchwerpunkt auf der Zeitdes Nationalsozialismus. Für die Stadt Essen ergeben sich hieraus zahlreiche Verbindungslinien, kommen doch aus dem Teil des Ruhrgebietes mehr als zehn Männer und Frauen, die aus Glaubensgründen eines gewaltsamen Todes gestorben sind. Zu diesem Thema haben wir vom 1. bis 21. März die Ausstellung „Märtyrer des Erzbistums Köln im 20. Jahrhundert“ in St. Joseph zu Gast. Hierzu gibt es auch einige Vorträge die Sie aus dem anhängendem Flyer entnehmen können.

Hier weiterlesen

AKC – Arbeitskreis Cedros
Der Cedros hat im Jahr 2016 – nach vielen Jahren erfolg-reicher und engagierter Arbeit – diese beendet. Die Mitglieder dieses Kreises würden gerne die Arbeit in jüngere Hände übergeben wis-sen. Interessierte, die sich in die Arbeit für Cedros einbringen möchten, werden gebeten und ermutigt, sich beim Pfarrgemeinderat (Frau Elvira Stecker) oder bei Pfarrer Goldhammer zu melden.

Arbeitskreis Cedros

KFD Karneval
So gehört der Karneval genauso zum unserem Glauben wie auch das Beten und Fasten!
Unter dem Motto: „Ein Kessel Buntes“ findet am Montag, 20.02.2017, um 15.00 Uhr der Karneval der Kfd im Petershof statt. Einlass in den Saal ist ab 14.00 Uhr

KFD -Karneval

Nächste Termine

Feb
20
20-02-2017 15:00 - 18:00
Feb
22
22-02-2017 15:00 - 18:00
Feb
23
23-02-2017 18:00 - 20:30